*
Menu
slideshow_top
Schwimmfest in Gaildorf
11.06.2016 14:31 (461 x gelesen)

Schwimmfest in Gaildorf

Vom SC Delphin Aalen startete eine kleine Gruppe von 10 Schwimmern beim Wettkampf im Mineralfreibad auf der 50m Bahn in Gaildorf. 

Trotz der kühlen und regnerischen Witterung konnten 8  Gold-, 7 Silber-, und 9 Bronzemedaillen sowie Platzierungen unter den ersten Zehn und Pflichtzeiten für die im Juli stattfindenden Württembergischen Meisterschaften mit nach Hause genommen werden.



Matthias Oppold, welcher über alle 50m Strecken an den Start ging, überzeugte mit guten Leistungen. Über 50m Brust und 50m Schmetterling schwamm er auf Platz 1, über 50m Freistil auf Platz 2 und 50m Rücken auf Platz 3 und kam über drei Strecken in die Finalläufe. Dort gab er nochmals alles und schlug mit einer neuen Bestzeit über 50m Freistil und 50m Brust als Dritter an.

Florian Knoblauch holte sich über 50m Brust und 50m Schmetterling die Bronzemedaille. Im Endlauf über 50m Brust sicherte er sich mit einer Zeit von 0:31,95 die Goldmedaille, über 50m Schmetterling

erkämpfte er sich den 2. Platz. Beim Wettkampf am Nachmittag überzeugte er über 100m Brust und Platz 1, sowie über 200m Lagen mit Platz 3.

Da alle 50m Strecken offen gewertet wurden, hatten es die jüngeren Schwimmer/innen sehr schwer in die vorderen Ränge zu schwimmen. Dies gelang jedoch Alicia Schroll über 50m Schmetterling mit Bravour und sie erreichte mit einer Zeit von 0:32,51 und dem dritten Platz die Qualifikation für den Finallauf. Im Endlauf konnte sie ihre Zeit auf 0:32,44 steigern und wurde mit dem dritten Platz belohnt. Über  200m Lagen und 100m Rücken stand sie auf dem Siegerpodest ganz oben.

Jasmin Schroll stand ihrer Schwester in nichts nach und überzeugte mit guten Leistungen über

50m Rücken und Platz 2 und 50m Schmetterling Platz 1. Über 100m Rücken freute sie sich, die Silbermedaille in Empfang zu nehmen.

Ronja Krauß wurde über 200m Lagen Erste und über 100m Rücken holte sie sich die Silbermedaille.

Selina Werner konnte über  100m Rücken als Zweite aufs Podest steigen.

Die weiteren Schwimmerinnen Alisa Schäfauer, Verena Schlipf und Hanna Bäurle starteten

aus terminlichen Gründen nur über die 50m Strecken in der offenen Wertung am Vormittag und

überzeugten mit guten Leistungen und Platzierungen. Luis Bäurle wurde über 50m Brust Vierter und über 50m Freistil Siebter.

Als Einzelkämpfer vom SC Delphin Aalen nahm Matthias Oppold beim Wettkampf in Esslingen-Berkheim und Donauwörth teil. In Berkheim konnte Matthias sich über 200m Freistil Platz 2, 100m Brust Platz 3 und 50m Brust Platz 2 freuen. In Donauwörth wurde Matthias über 100m Brust Zweiter und über 200 m Lagen Erster.


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail